Wer wir sind

Wir sind evangelisch...

(c) 1995 SoftKey International Inc.

...das heißt, die Gute Nachricht von Jesus Christus (= Evangelium) steht im Mittelpunkt unserer Verkündigung und unseres Gemeindelebens. Wir haben die gleichen theologischen Wurzeln wie alle evangelischen Kirchen. So glauben wir, dass Menschen allein durch die Gnade Gottes vor Gott bestehen und ein wirklich sinnerfülltes Leben führen können. Wir wissen uns mit allen anderen Christen verbunden. 

Wir sind freikirchlich...

...das heißt, wir sind im Unterschied zu den großen Volkskirchen in Deutschland eine Freikirche. Wir nehmen nur solche Menschen als Gemeindemitglieder auf, die sich freiwillig für ein Leben mit Jesus Christus entschieden haben. Das Evangelium von Jesus Christus gilt allen Menschen auf der Welt. Jeder nimmt persönlich Stellung dazu. Das geht nicht ohne Umkehr zu Jesus Christus. Gott respektiert unsere Entscheidung. Er lädt alle ein, zwingt aber niemanden, Christ zu werden. Deshalb taufen wir nach neutestamentlichem Vorbild nur diejenigen, die sich in freier Glaubensentscheidung zu Jesus Christus bekannt haben. Das Prinzip der Freiwilligkeit gilt auch für die Finanzierung und Verwaltung der Gemeinden. Kirchensteuer gibt es bei uns ebenso wenig wie eine Ämterhierarchie. 

Wir sind Gemeinde...

...das heißt, wir bemühen uns, füreinander und für andere da zu sein. Wir wollen Gemeinschaft erleben, die auch Gäste und Besucher mit einschließt. Alle sollen sich wohlfühlen! Dabei entdecken wir die Vielfalt und den Reichtum der Gaben, die Gottes Geist in jeden von uns hineingelegt hat. Die Mitglieder beteiligen sich in der Regel aktiv am Leben der Gemeinde, durch verantwortliche Mitarbeit und finanzielle Unterstützung.